Pertussis-Impfung

  • Keuchhusten (Pertussis) ist eine äusserst ansteckende Infektionskrankheit, welche die Atemwege befällt.
  • Die Krankheit kann Personen jeden Alters treffen.
  • Die Keuchhustenimpfung ist die wichtigste Präventionsmassnahme gegen die Krankheit.
  • In der Bachtel Apotheke in Winterthur können Sie sich einfach und sicher impfen lassen. Buchen Sie jetzt Ihren Impftermin über unser Online-Buchungssystem.
Pertussis (Keuchhusten) Impfung in der Rotpunkt Apotheke
Pertussis (Keuchhusten) Impfung in der Rotpunkt Apotheke

Bei einer Infektion mit Keuchhusten treten nach zwei bis drei Wochen grippeähnliche Symptome begleitet von Husten auf. Der zu Beginn leichte Husten verstärkt sich, wobei Komplikationen wie Erbrechen, Lungenentzündungen und Krampfanfälle auftreten können. Die Heilung zieht sich anschliessend über Wochen bis Monate hin.

Um einen solchen Krankheitsverlauf zu verhindern, hilft die schützende Impfung. Es handelt sich dabei um einen Kombinationsimpfstoff (DTP-Impfstoff). Dieser schützt sowohl vor Keuchhusten und Tetanus als auch vor Diphtherie.

Wann und wie oft sollte geimpft werden?

Die Impfung sollte im Kindesalter fünf Mal verabreicht werden. Mit 2, 4 und 12 Monaten sollten die ersten drei Impfungen erfolgen. Die zusätzlichen zwei Dosen folgen idealerweise mit 4 bis 7 Jahren und mit 11 bis 15 Jahren.

Erwachsene: Sollten Sie ungeimpft sein, empfiehlt das BAG eine einmalige Keuchhustenimpfung im Alter von 25 Jahren. Diese Impfung entspricht der nötigen Auffrischungsimpfung bei bereits geimpften Personen.

Auffrischungsimpfungen im Abstand von 10 Jahren werden Personen empfohlen, welche in Kontakt mit unter 6 Monate alten Säuglingen und Schwangeren sind.

Ebenso wird schwangeren Frauen eine Keuchhusten-Impfung empfohlen, auf diese Weise können sie schützende Antikörper auf ihr Kind übertragen.


Anmeldung & Kosten

Ihr Zeitaufwand: ca. 10 Minuten
Kosten Impfservice: CHF 20.00 zzgl. Impfstoff

Darin enthalten sind Dokumentation, Verabreichung und Eintrag in den Impfausweis

Für die Pertussis-Impfung benötigen Sie eine Anmeldung. Sie können sich gerne über unser Online-Buchungstool oder Telefon voranmelden:

Termin buchen

Telefon: 052 222 23 74

Hinweis: Kinder und Jugendliche können erst ab 16 Jahren in der Apotheke geimpft werden.


Weitere Informationen

 

 

Zertifizierte Impfapotheke

Die Bachtel Apotheke ist eine offizielle Impfapotheke. Unsere Apotheke wurde von den kantonalen Gesundheitsbehörden überprüft und wir erfüllen sämtliche Anforderungen, damit eine sichere und einfache Impfung durchgeführt werden kann. Für die Impfung besteht ein klarer, vorgegebener Ablauf und sämtliche Schritte werden dokumentiert. Damit können wir Ihre Sicherheit garantieren und halten die Sicherheitsstandards ein.

Kontakt

Telefon

+41 52 222 23 74

Fax

+41 52 222 63 69

E-Mail

Nachricht schreiben

Öffnungszeiten

Mo–Fr

08.00 bis 18.30 Uhr

Sa

08.00 bis 16.00 Uhr

Im Notfall